Zutaten

für 10 Portionen

1 kg Zucchini
30 g Salz
4 Eier = 160 g Vollei
50 g Maisvollkornmehl zum Einkochen
300 g Kokosflocken
200 ml Rapskernöl

Zubereitung

Zucchini waschen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und 10 Minuten ruhen lassen. Zucchinischeiben gründlich trocken tupfen. Maisvollkornmehl in einen tiefen Behälter geben und in einem zweiten Behälter die Eier vorbereiten, in einem dritten Behälter die Kokosflocken. Die Pfanne erhitzen und Rapskernöl eingießen. Zucchinischeiben zuerst im Maismehl, dann in Ei und zuletzt in den Kokosflocken wenden und im Rapsöl knusprig ausbacken.

Sour Cream passt als Dip gut dazu. 

Kalorien/Portion

Fett (g)

Eiweiß (g)

Zucker (g)