YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

für 4 Portionen

120 ml Kokosmilch
5 Stangen Zitronengras
1 Topinamburknolle
2 g frischen Ingwer
1 Bund Basilikum
1 Bund Minze
1 Zweig Koriander
1 Tomate
4 Garnelen
1 Bund Petersilie
1/2 Chilischote
40 ml Süße Sahne
Chilipulver
4 EL Olivenöl
400 ml helle Gemüsebrühe
Pfeffer, Salz, Zucker
 
 

Zubereitung

Topinambur schälen und grob würfeln. Mit der halben Chilischote, Ingwer und einer Stange gehacktem Zitronengras anschwitzen. Kokosmilch, Süße Sahne und Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen. Tomaten waschen, blanchieren, Haut abziehen, würfeln und zur Suppe hinzugeben. Leicht köcheln lassen bis der Topinambur weich ist. Suppe pürieren und mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

Basilikum, Minze und Koriander waschen und hacken. Die Hälfte davon mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Chilipulver zu einer Marinade verrühren. Garnelen schälen, entdarmen und in der Marinade wenden. Danach für 3 bis 4 Minuten braten. Jeweils auf einen Zitronengrashalm aufstecken und zusammen mit der Suppe anrichten. Mit der anderen Hälfte der gehackten Kräuter garnieren.

Kalorien/Portion

Fett (g)

Eiweiß (g)

Zucker (g)