Hühnerei besitzt wertvolle Inhaltsstoffe, die für unseren Körper wichtig sind, z.B. Eiweiß und Vitamin D. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 2-3 Hühnereier pro Woche. Denken Sie dabei nicht nur an das Frühstücksei, sondern auch an Nudeln und Kuchen. Ob die Hühner artgerecht gehalten wurden, können Sie dem Stempel auf dem Ei entnehmen: 0=ökologische Erzeugung; 1=Freilandhaltung; 2=Bodenhaltung; 3=Kleingruppenhaltung).