Die Laktoseintoleranz, oder besser bekannt als Milchzuckerunverträglichkeit, ist weit verbreitet. Schätzungsweise leiden 10-20% der erwachsenen Deutschen an dieser Verdauungsstörung. Das Problem bei Laktoseintoleranz ist der Milchzucker – die Laktose. Sie ist in fast jedem Milchprodukt in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Betroffene können den Zweifachzucker nicht richtig verdauen und so sorgt er im Dickdarm für quälende Verdauungsbeschwerden. Eine Intoleranz ist jedoch bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Daher ist es wichtig, das Phänomen zu verstehen und unnötige Einschränkungen zu vermeiden.

Das Seminar richtet sich an alle, die mit der Zubereitung und Ausgabe von Speisen betraut sind, sowie an alle ernährungsinteressierten Mitarbeiter*innen in Ihrem Unternehmen. In diesem Seminar wird fundiertes Basiswissen vermittelt. Die Teilnehmer erhalten bei erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat. Das Seminar wird als Inhouse-Seminar direkt in Ihrer Einrichtung bzw. in Ihrem Unternehmen durchgeführt und dauert 90 Minuten inklusive Vortrag & Fragerunde.

Heller Untergrund mit Eisbechern, frischem Früchten, leeren Eiswaffeln und einer gefüllten Eiskelle

Inhalte

  • Begriffserläuterungen: Laktose, Laktase und Intoleranz
  • Krankheitsbild
  • Ursache, Diagnose und Symptome
  • Tipps für die Praxis
  • Ersatzlebensmittel
  • Übungsaufgaben

Zielgruppe

  • Küchenmitarbeiter*innen
  • Pflegefachkräfte
  • Hauswirtschaftliche Fachkräfte
  • Servicemitarbeiter*innen
  • Medizinisches Personal
  • Verantwortlich Mitarbeiter*innen in der Kita- und Schulverpflegung

Teilnahmevoraussetzungen

  • Berufliche Vorkenntnisse nicht erforderlich

Was ist im Preis inbegriffen?

  • Referentenleistungen
  • Seminarunterlagen
  • Teilnahmebestätigung

Termin

Vereinbarung per E-Mail

Dauer

Präsenzseminar: 90 Minuten

Webinar: 60 Minuten

Technische Voraussetzungen

Präsenzseminar: Seminarraum ausgestattet mit Beamer, Leinwand und Flipchart

Webinar: PC-Kenntnisse, Microsoft Teams, ggf. Headset

Kosten

Präsenzseminar: 950 € zzgl. aktuelle Mwst., Fahrtkosten und ggf. Übernachtungskosten
 
Webinar: 650 € zzgl. aktuelle Mwst.

Präsenz-Seminare in Zeiten von Corona

Unsere Inhouse-Schulungen führen wir natürlich unter strenger Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften durch. Die Gesundheit aller Personen steht dabei an oberster Stelle!

Webinare – neu ab September 2021!

Um Ihnen auch ortsunabhängig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, bieten wir unsere Schulungen ab September auch als Webinare für Sie an. 

Hier können Sie uns eine Buchungsanfrage senden oder eine Nachricht hinterlassen.

Betreff

Seminar

Ich habe eine Frage zu folgenden Themen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

7 + 7 =