Zutaten

für 4 Portionen

150 g Ziegenkäse 
300 g grüner Spargel
1 EL Öl
15 g Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
Salz 
250 g Tomaten 
300 g Feldsalat od. Kopfsalat
3 Spritzer Zitronensaft 
3 EL Olivenöl 
1,5 EL Balsamico-Essig, weiß 
1,5 TL Honig 
1,5 TL Senf, mild
Salz
Pfeffer

Ggf. frische Erdbeeren

 

 

 

Zubereitung

Den grünen Spargel waschen und an den Enden abschneiden. Danach den unteren Teil der Stangen schälen. Dann in mundgerechte Stücke schneiden und beiseite stellen. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch gemeinsam mit dem Spargel für ca. 5 Minuten anbraten. Zum Schluss die Pinienkerne dazu geben und kurz mitbraten. Alles gemeinsam abkühlen lassen. Danach mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Feldsalat putzen und abtropfen lassen. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Den Ziegenkäse ebenfalls würfeln und gemeinsam mit den Tomaten zum Feldsalat geben und langsam vermengen.

Mit den restlichen Zutaten das Dressing herstellen. Dafür das Olivenöl mit dem Essig verrühren und mit Senf, Honig, Zitronensaft, Pfeffer und Salz verfeinern. Den Feldsalat anrichten und den Spargel auf dem Salat drapieren. Am Ende mit dem Dressing beträufeln und genießen.

Tipp: Wer es fruchtig mag, kann das Ganze noch mit frischen Erdbeeren verfeinern.

 

Kalorien/Portion

Fett (g)

Eiweiß (g)

Zucker (g)