YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zubereitung

Guacamole:
Zwiebel, Knoblauchzehen, Chili-Schote und Koriander klein hacken. Das Fruchtfleisch der Avocados mit einem Löffel entnehmen und in eine Schüssel geben. Alles zusammen mischen, bis eine cremige Masse entsteht. Die Limette in zwei Hälften schneiden, zerdrücken und den Saft in die Guacamole träufeln. Mit Salz, Pfeffer, Chili würzen und abschmecken.

Wrap:
Die Paprika und das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Den Feta-Käse würfeln und die Peperoni-Schote klein schneiden. Wraps mit Salatblättern, Hähnchenstreifen, Paprikastreifen, Feta-Käse und Peperoni-Stücken belegen, mit Guacamole bestreichen und einrollen.

Zutaten

für 4 Portionen

4 Wraps ø 30/32 cm
250 g Hähnchenfleisch
1 Packung Feta-Käse
1 Eisbergsalat
1 Peperoni
1 Paprika

Guacamole:
2 reife Avocados
1 Limette
2 Knoblauchzehen
1 kleine rote Zwiebel
1 Chili-Schote
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Chili-Gewürz, Koriander

Kalorien/Portion

Fett (g)

Eiweiß (g)

Zucker (g)