Zutaten

für 4 Portionen

350 g Blattsalat, frisch
50 g Radieschen
20 g Walnüsse
1 Granatapfel (ca.250 g essbarer Anteil)
100 g Mozzarella
70 ml Balsamicoessig
60 ml Apfelsaft
60 ml Wasser
Lorbeerblatt
Gewürznelke
10 g Zucker
20 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. Balsamicoessig, Apfelsaft und Wasser erhitzen und mit Zucker, dem Lorbeerblatt und der Nelke verfeinern. Die Granatapfelkerne dazu geben und etwa 10 Minuten köcheln lassen und zum Abkühlen beiseite stellen. Den Blattsalat vorbereiten (waschen, putzen, schneiden).
Den Mozzarella würfeln, die Radieschen putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Walnüsse zerkleinern und mit den Radieschen und dem Mozzarella zu dem Blattsalat geben.
Den abgekühlten Granatapfelsud mit dem Olivenöl, Pfeffer und Salz zu einem Dressing verarbeiten und vor dem Verzehr über den Salat geben.

 

Kalorien/Portion

Fett (g)

Eiweiß (g)

Zucker (g)